Gesammelte Schilder

Hier habe ich allerhand Schilder gesammelt und aufbewahrt für eventuelle spätere Verwendung auf anderen Seiten. Manche wurden mittlerweile verwendet und hier eliminiert, viele stehen halt noch hier.

Infotafel Naturpark Schönbuch

Standort: An vielen Parkplätzen und anderen Standorten innerhalb des Naturparks.

Bild
BildFoto: 2011-08-16

Bannwald

Standort: Dieses Schild gibt es in verschiedenen Ausführungen an mereren Standorten. Das Foto links entstand auf dem Bromberg.

Dieses hat sogar ein Schutzdächle und steht ebenfalls am Bromberg.

Position: Internetkarte


Bannwald Steinriegelhang.
Hier gibt es einige Informationen zum Sinn und Zweck der Bannwaldgebiete.
Standort: Im Goldersbachtal beim Senftenbrunnen.

Position: Internetkarte


Infotafel Naturdenkmal Bettelbachverwerfung

Standort: Am Bettelsbach, nahe bei Bebenhausen.

Position: Internetkarte

Bemerkungen: In der offiziellen Topographischen Karte heißt der Bach hier Bettelsbach, nicht Bettelbach.


Bernhard von Clairvaux

Standort: An mehreren Standorten im gesamten Naturpark.

Geschichte: Abt des von ihm gegründeten Klosters Clairvaux und eine etwas schillernde mittelalterliche Persönlichkeit. Als Befürworter und wortgewaltiger Prediger für den gescheiterten zweiten Kreuzzug hat er Tausende in den Tod gejagt. Dafür wurde er 1174 heiliggesprochen. Heute gilt St. Bernhard als Schutzheiliger der Imker und der Barkeeper.
Wer etwas dazu beitragen kann und möchte, bitte Post an mich E-mail.

Bemerkungen: Man könnte das Zitat für heutige Verhältnisse ein wenig aktualisieren: Während einer Stunde Waldspaziergang lernst Du mehr über das Leben als in einem Jahr im Internet. ;-)


Bürgerwald Walddorfhäslach

Standort: Am Himmelreichweg bei Walddorfhäslach.

Position: Internetkarte

Geschichte: Die Infotafel erklärt alles.
Wer etwas dazu beitragen kann und möchte, bitte Post an mich E-mail.

Bemerkungen: Leider vermisse ich Ulmen, dafür hätte man auf die Robinien verzichten können.


Feuerbrandfeldversuch

Standort: Bei Walddorfhäslach, nahe der Sulzeiche.

Position: Internetkarte


Versuchsfläche Universität Freiburg

Standort: Gesehen am Eichenfirst, nahe der Kreisstraße K6912 von Dettenhausen nach Pfrondorf.

Position: Internetkarte


Wer etwas dazu beitragen kann und möchte, bitte Post an mich E-mail.

Bemerkungen: Ob es im Schwarzwald nicht genug Bäume gibt?


Glashütte am Kleinen Goldersbach

Standort: Im Tal des Kleinen Goldersbachs.

Position: Internetkarte

Geschichte: Im späten Mittelalter betrieb das Kloster Bebenhausen am Kleinen Goldersbach eine Glashütte an der oben angegebenen Position. Die Grabung, von der die Infotafel berichtet, erstreckte sich etwa von der Linde hangaufwärts über den Weg bis zwischen die ersten Fichten am Wegrand. Zu sehen ist davon nichts; nach den Ausgrabungen wurde das Gelände mit einer netzartigen Plane abgedeckt, zugeschüttet und der Weg wieder hergestellt.
Wer etwas dazu beitragen kann und möchte, bitte Post an mich E-mail.

Bemerkungen: Die Infotafel steht nicht am Ort der Glashütte sondern gut einen Kilometer talabwärts an der Teufelsbrücke.


Holz

Standort: Gesehen an der Rosshauhütte im Herrenberger Stadtwald.

Position: Internetkarte


Keltische Viereckschanze

Standort: Auf dem Betzenberg am Dettenhäuser Sträßle.

Position: Internetkarte


Infostand Rotbuche

Standort: Gesehen am Eichenfirst-Randweg.

Position: Internetkarte

Der Infostand besteht aus vier Tafeln:

Rotwildfütterung

Standort: An mehreren Standorten. Dieses steht am Steingart.

Position: Internetkarte


Schonwald Diebsteig

Standort: Im Tal des Großen Goldersbach, am Falkenkopfweg und einigen weiteren Standorten.

Position: Internetkarte

Geschichte: Leider unbekannt.
Wer etwas dazu beitragen kann und möchte, bitte Post an mich E-mail.

Bemerkungen: Die Waldweide im Schönbuch endete um 1830 herum, als den Schönbuchgenossen die Weiderechte entzogen wurden und die Aufforstung begann. Wie kann man mehr als 150 Jahre später das so entstandene Waldbild erhalten wollen? Einen Hutewald wird man nur erhalten, wenn man das tut wodurch er entstand, nämlich den Wald als Viehweide nutzt. Das Bild das sich heute dort bietet ist sicherlich nicht das eines Hutewaldes.


Schutzgebiet Trinkwasserversorgung

Standort: Am neuen Jägerweg am Hang hinter dem Elefantenbrunnen.

Position: Internetkarte


Schützt die Kleine Waldameise!

Standort: Lindach, Alte Saufangklinge.

Position: Internetkarte


Wer etwas dazu beitragen kann und möchte, bitte Post an mich E-mail.


Waldspielwiese

Standort: Waldspielwiese am Geschlossenen Brunnen.

Position: Internetkarte


Wildgehege

Standort: An mehreren Standorten.

Bemerkungen: Die einzigen, die die Tore offen lassen, sind die Forstleute selber und deren Hilfspersonal. Denen ist es natürlich nicht zuzumuten, aus dem Auto auszusteigen und das Tor zu schließen. Die maulen auch noch, wenn ein Besucher ein offen stehendes Tor schließt!


Wer etwas dazu beitragen kann und möchte, bitte Post an mich E-mail.

Eine neuere Version dieses Schildes

Standort: Gesehen am Parkplatz Ranzenpuffer.

Position: Internetkarte


Liebe Waldbesucher!

Standort: An mehreren Standorten.

Wer etwas dazu beitragen kann und möchte, bitte Post an mich E-mail.


Standort: Gibt es in verschiedenen Ausführungen an mehreren Standorten.
Dieses stand am Dickenberg vor der Futterwiese, wurde aber durch das folgende Schild ersetzt.

Wildwiese

Standort: An mehreren Standorten.
Dieses steht am Dickenberg vor der Futterwiese und hat das vorhergehende, eher provisorisch aussehende Schild ersetzt.

Position: Internetkarte


Asiatischer Laubholzbockkäfer

Standort: Gesehen am Saufangweg nahe beim Kohlweiher.

Position: Internetkarte

Bemerkungen: Dieses Tierchen scheint ziemlich unbeliebt aber doch recht berühmt zu sein. Das Internet ist voll davon und es hat sogar einen eigenen Artikel in Wikipediaexterner Link.

Wer etwas dazu beitragen kann und möchte, bitte Post an mich E-mail.


Der Schönbuchlaufexterner Link ist ein Volkslauf über 25 km der alljährlich im Herbst vom TSV Hildrizhausen veranstaltet wird.

Standort: Gesehen beim Parkplatz am Franzensträßle.

Position: Internetkarte

Bemerkungen: Die Sportler des TSV Hildrizhausen engagieren sich darüber hinaus an vielen Stellen im Schönbuch, sie pflegen und renovieren verschiedene Einrichtungen wie bspw. in letzter Zeit das Stellenhäusle oder die Lindachspitzhütte.

Wer etwas dazu beitragen kann und möchte, bitte Post an mich E-mail.



Impressum Datenschutz Urheberrecht Lizenzen Stand: