Kirnbach Wasserfall

Bild
 Foto: 2008-03-27

Standort

In der Bärlochklinge im oberen Kirnbachtal.

Position: Internetkarte

Beschreibung

Hier stürzt sich der noch junge Kirnbach über ein Felsplateau in den 1,15 Meter (von mir gemessen!) tiefen Abgrund. Von einem Besuch im Sommer wird abgeraten, da wird das Wasser nur noch tröpfeln.

Wer etwas dazu beitragen kann und möchte, bitte Post an mich E-mail.

Geschichte

Am 27. März 2008 gelang dem Autor dieser Mitteilung die sensationelle Entdeckung eines Wasserfalls im Schönbuch. Weder in der einschlägigen Literatur noch bei Google oder Wikipedia findet sich irgend ein Hinweis auf dieses Naturschauspiel, so fühle ich mich als Entdecker.
Als Entdecker und Erstbeschreiber steht mir ja auch das Recht der Namengebung zu. Ich schlage einfach Kirnbachfall vor.

Impressum Datenschutz Urheberrecht Lizenzen Stand: